Dr. med. Tammo Onken

Dr. med. Christian Schultz

Dr. med. Eberhard Thoma


Charlotte-Wolff-Allee 7

28717 Bremen


Fon 0421 / 95 899 299

Fax 0421 / 95 899 289

www.praxis-für-chirurgie.de

Ihre kompetente Arztpraxis für chirurgische, unfallchirurgische, handchirurgische und orthopädische Erkrankungen

deut.gif
enli.gif

Sprache:

_DSC1233_2
Praxis für Chirurgie und Orthopädie Lesum

Neuer ärztlicher Kollege - Bastian Vogelsberger

Seit dem 01. Juli 2017 ist Herr Bastian Vogelsberger als angestellter Arzt bei uns in der Praxis tätig. Herr Vogelsberger hat seine handchirurgische Ausbildung in der Rolandklinik absolviert und die letzten Jahre als Oberarzt in der Handchirurgie des Universitätskrankenhauses in Uppsala/Schweden gearbeitet. Er wird unserer handchirurgisches Spektrum erweitern.

---------

Ausscheiden Herr Dr. Kunert

Zum 30. Juni 2017 ist Herr Dr. Kunert, unser Praxisgründer und langjähriger Kollege, in den Ruhestand gegangen. Dr. Kunert wird aber in Urlaubszeiten bei uns in der Praxis vertreten.

---------

Ausscheiden Frau Dr. Stoltenburg

Zum 30. Juni 2017 ist Frau Dr. Stoltenburg  aus unserer Praxis ausgeschieden.

---------

Praxisumzug

Am 13. Februar 2015 haben wir die Praxis in der Alten Apotheke geschlossen.

Die Wiedereröffnung der neuen Praxis im Gesundheitszentrum Lesum war am 2. März 2015.

---------

Ultraschall / Sonografie

Seit Mitte Februar 2014 setzen wir in unserer Praxis ein hochmodernes Ultraschallgerät eines namenhaften Herstellers zur Diagnostik ein.  Mit Ultraschalluntersuchungen erweitern wir unser diagnostisches Spektrum um ein einfaches, schnell durchführbares und nicht belastendes Diagnoseverfahren.

---------

Neuer ärztlicher Kollege

Am 1. Januar 2014 ist Dr. Tammo Onken unserer Praxis beigetreten. Vorher arbeitete Dr. Onken als Leitender Oberarzt in der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie des Klinikum Bremen-Nord.

---------

Neuer Praxisname

Mit dem Beitritt von Dr. Tammo Onken erweitern wir nochmals unser orthopädisches Spektrum. Aus diesem Grund verändern wir unseren Namen in Praxis für Chirurgie und Orthopädie Lesum.  

----------

Digitales Röntgen

Seit September 2009 ist die digitale Radiographie bei uns in der Praxis im Einsatz. Das alte Verfahren mit Röntgenfilmbelichtung und Entwicklung wurde abgelöst. Das 2007 neu installierte Röntgengerät war der erste Schritt für diese umfassende Modernisierung unserer Röntgenanlage.

Alle Röntgenaufnahmen werden ausschließlich auf Speicherfolien belichtet, die ausgelesen und elektronisch gespeichert werden. Wir haben uns für ein hochwertiges Speicherfoliensystem  entschieden. Die Befundung erfolgt über spezielle Befundungsmonitore, die auch feinste Details wiedergeben.

In jedem Behandlungsraum unserer Praxis können die Bilder aufgerufen und ganz in Ruhe mit Ihnen besprochen werden.

Wenn wir Sie zur Weiterbehandlung in eine Klinik oder zu einem anderem Facharzt überweisen müssen, werden die Röntgenbilder gedruckt oder auf eine CD gebrannt und mitgegeben.


Sie als Patientinnen und Patienten profitieren von der Umstellung durch:

  • eine verminderte Strahlenbelastung
  • eine schnelle Verfügbarkeit der Röntgenbilder
  • eine Vermeidung von Fehlbelichtungen


Auch die Umwelt profitiert von der Umstellung, da keine Chemikalien mehr verwendet werden.


Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir Ihnen für die eigene Dokumentation keine kostenlose CD brennen können. Möchten Sie dennoch Ihre Röntgenbilder auf CD gebrannt haben, fallen je nach Umfang weitere Kosten an, die privat zu zahlen sind.

Röntgenbildbefundung in Burma

Röntgenbildbefundung in Bagan

(Burma/Myanmar)

© Praxis für Chirurgie und Orthopädie Lesum 2019

Letzte Änderung 17.04.2019